Ein geht nicht, gibt es nicht in der Kinesiologie

Wenn „nichts“ mehr hilft, die Medizin keinen Ausweg sieht, ist es doch möglich der ausweglosen Situation eine positive Wendung zu geben. 

 

In unseren Zellen sind alle Momente unseres Lebens gespeichert. So kann selbst die eigene schwierige Geburt und die damit verbundenen Uhrängste rückwirkend gelöst werden. Jegliche Kindheitserfahrung bis zum heutigen Lebensalter, können über die Kinesiologie gewandelt werden.

Unser Körper kennt die Ursache von Schmerz, Übelkeit, Verlust der Lebensfreude und Energiemangel.

 

Mit Zuhilfenahme dieser in uns wohnenden Informationsspeicher, lässt sich über den Muskeltest das Gefühl in unseren Körper zurückholen, was wir uns sehnlichst wünschen.

 

Es reicht wenn Du Dich in die momentane belastende Situation hinein denkst. Ich teste über Deinen Oberarmmuskel die damit verbundene abgespeicherte Zellinformation im Körper, die Ursache der Erst Entstehung aus. Meist hast Du bereits ähnliche Gefühle, Ängste, Hilflosigkeit, schon im Kindesalter erlernt. Dein Körper erinnert sich daran und holt diese Erfahrungen wieder hoch. Wenn wir diese Informationen im Zellgedächtnis löschen, werden Dich Deine körperlichen und emotionalen Themen nicht mehr im Alten gefangen halten. Du bist im wahrsten Sinne des Wortes frei davon.

Dein Schmerz wandelt sich, die Energie und Beweglichkeit kommt zurück. Deine größten Wünsche können Wirklichkeit werden. Was auch immer es ist, Du hast jetzt die Kraft und Stärke Berge zu versetzten.

 

Hast Du Lust auf ein Neues Körpergefühl?

Dann melde Dich bei mir und buche Dir Deinen Termin.

 

Die Erfahrung in meiner Praxis zeigt, dass Veränderung möglich ist, auch wenn zuvor Starre und Ohnmacht im Leben die Oberhand hatten.

Rücke Deine Krone zurecht und beginne ein Lebensgefühl in Dir zu verankern, das Dich in der Freude hält.

Gemeinsam finden wir Deinen Weg, damit Du wieder rundum wohlig und entspannt Dein Leben genießen kannst.

 

Ich freue mich auf Dich

Deine Britta